Oktober

Am Wochenende besuchte ich meine beste Freundin mit ihrem Freund in Regensburg.
Angekommen in Regensburg, wartete meine Freundin schon auf mich. Das erste was ich sah, als wir den Bahnhof verlassen hatten, war das riesige Oktoberfest-Riesenrad. Da es schon dunkel war leuchtete er sehr schön.

Am nächsten Morgen, wobei es eigentlich schon Mittags war als ich aufwachte, aßen wir „Frühstück“ und machten uns auf zum Riesenrad! 🎡

Angekommen beim Riesenrad, schauten wir uns um.

Das Riesenrad war super süß gestaltet. Ich konnte mich gar nicht satt an diesen süßen Wagons sehen. Wir beschlossen eine Runde zu fahren.

Aussicht vom Riesenrad. Leider war es an dem Tag sehr grau und regnerisch. Trotzdem genossen wir die Fahrt und den Ausblick auf die Stadt.

Nach der Fahrt kauften wir noch Schoko-Früchte und machten uns damit auf den Weg in die Innenstadt.

St. Josef & Neupfarrkirche

Regensburger Dom

Schon beim letzten Mal hatte ich kein Glück, den da wurde der Dom auch schon renoviert und ich konnte kein schönes Foto machen.

Süße Allee neben der Donau

Donau

Steinerne Brücke

Dom an der Donau

Da es schon kalt wurde und leicht regnete, machten wir uns auf dem Heimweg. Das Restaurant das wir besuchen wollten war leider voll. Also entschlossen wir uns indisch nachhause zu bestellen.

Wir machten uns einen gemütlichen Spiele- & Filmeabend. Und dann war das Wochenende auch schon um.

Was ist dein Lieblingsgesellschaftsspiel? ♟️🎲

Ich hoffe dir hat mein Post gefallen. 👍
Bis zum nächsten mal! 😊